Niceboy Charles i4 Roboter-Staubsauger Bedienungsanleitung

Sicherheitshinweise

Bitte befolgen Sie die folgenden Sicherheitsvorkehrungen, bevor Sie das Produkt verwenden:

  • Bitte lesen Sie dieses Handbuch vor der Verwendung des Produkts sorgfältig durch und verwenden Sie das Produkt gemäß den Anweisungen in diesem Handbuch.
  • Jede Bedienung, die nicht dieser Anleitung entspricht, kann zu Schäden am Produkt und zu Personenschäden führen.
  1. Dieses Produkt darf nur von autorisierten Technikern demontiert werden. Ein solches Verhalten ohne Erlaubnis wird nicht empfohlen.
  2. Mit diesem Produkt kann nur das vom Werk gelieferte Netzteil verwendet werden. Die Verwendung eines Adapters mit anderen Spezifikationen kann zu Schäden am Produkt führen.
  3. Berühren Sie das Kabel, die Ladestation und das Netzteil nicht mit nassen Händen.
  4. Halten Sie die Öffnungs- und Laufteile frei von Gardinen, Haaren, Kleidung oder Fingern.
  5. Platzieren Sie den Reiniger nicht in der Nähe von brennenden Gegenständen, einschließlich Zigaretten, Feuerzeugen oder anderen Gegenständen, die Feuer verursachen könnten.
  6. Verwenden Sie den Reiniger nicht, um brennbares Material aufzusaugen, einschließlich Benzin oder Toner aus Drucker, Kopierer und Mixer. Verwenden Sie es nicht mit brennbarem Material.
  7. Bitte reinigen Sie das Produkt nach dem Laden und schalten Sie den Produktschalter vor der Reinigung aus.
  8. Überbiegen Sie keine Drähte und legen Sie keine schweren oder scharfen Gegenstände auf die Maschine.
  9. Dieses Produkt ist ein Haushaltsgerät für den Innenbereich, bitte verwenden Sie es nicht im Freien.
  10. Der Reiniger darf nicht von Kindern unter 8 Jahren oder Personen mit psychischen Störungen verwendet werden, es sei denn, sie wurden beaufsichtigt oder in die Verwendung dieses Geräts eingewiesen. Lassen Sie Ihre Kinder nicht auf dem Reiniger reiten oder damit spielen.
  11. Verwenden Sie dieses Produkt nicht auf nassem oder wässrigem Boden.
  12. Mögliche Probleme bei der Produktreinigung sind schnellstmöglich zu beseitigen. Bitte beseitigen Sie alle Netzkabel oder kleinen Gegenstände auf dem Boden, bevor Sie den Reiniger verwenden, falls sie die Reinigung behindern. Falten Sie den Fransensaum des Teppichs um und verhindern Sie, dass Vorhang oder Tischdecke den Boden berühren
  13.  Wenn der zu reinigende Raum eine Treppe oder eine hängende Struktur enthält, testen Sie bitte zuerst, ob der Roboter dies erkennt und nicht von der Kante fällt. Wenn zum Schutz eine physische Barriere erforderlich ist, stellen Sie sicher, dass die Einrichtung keine Verletzungen wie Stolpern verursacht
  14. Wenn das Produkt längere Zeit nicht verwendet wird, sollte die Maschine alle drei Monate aufgeladen werden, um einen Batterieausfall aufgrund von geringer Leistung für längere Zeit zu vermeiden.
  15. Verwenden Sie es nicht ohne Staubsammler und Filter.
  16. Stellen Sie sicher, dass das Netzteil beim Laden mit der Steckdose oder Ladestation verbunden ist.
  17. Vermeiden Sie jede Kälte oder Hitze. Betreiben Sie den Roboter zwischen -10°C bis 50°C.
  18. Bevor Sie das Produkt entsorgen, trennen Sie den Reiniger von der Ladestation, schalten Sie die Stromversorgung aus und entfernen Sie den Akku.
  19. Stellen Sie sicher, dass das Produkt beim Entfernen des Akkus nicht eingeschaltet ist.
  20. Bitte entfernen und entsorgen Sie den Akku gemäß den örtlichen Gesetzen und Vorschriften, bevor Sie das Produkt entsorgen.
  21. Verwenden Sie das Produkt nicht mit einem beschädigten Netzkabel oder einer beschädigten Steckdose.
  22. Verwenden Sie das Produkt nicht, wenn das Produkt aufgrund von Sturz, Beschädigung, Verwendung im Freien oder Eindringen von Wasser nicht normal funktionieren kann.

Vorsichtsmaßnahmen

Bitte lesen Sie die folgenden Richtlinien, bevor Sie den Reiniger verwenden

Das Netzkabel und andere auf dem Boden verstreute Kleinteile können das Produkt verwickeln oder umwickeln. Stellen Sie sicher, dass Sie sie vor der Verwendung entfernen.

Bitte rollen Sie die Fransen des Teppichs auf oder lassen Sie das Produkt auf einem Kurzwollteppich wirken.

Bitte entfernen Sie vor Gebrauch die weißen Streifen auf beiden Seiten der Stoßstange, da die Maschine sonst nicht richtig funktioniert

Am Rand sind Geländer anzubringen, um den sicheren Betrieb des Produkts zu gewährleisten.

Produkteinführung

Reiniger-Teile-Diagramm


  1. Deckel
  2. WIFI-Anzeige
  3. Infrarot-Stoßstange
  4. Ein / Aus Schalter
  5. Automatisches Aufladen
  6. Mittlere Abdeckung
  7. Sturzsensor
  8.  rechte Kehrbürste
  9. Sturzsensor
  10. rechtes Rad
  11.  Ladeelektroden
  12. Mittelrad
  13. linke Kehrbürste
  14.  Batterieabdeckung
  15.  Saugöffnung
  16.  linkes Rad
  17.  Mittlere Abdeckung
  18.  Staubfänger
  19. Staubsammlergriff
  20.  Infrarot-Signalempfänger
  21.  Stecker
  22.  Luftauslass

Diagramm für Staubsammler und Fernbedienung

  1. Filter der ersten Ebene
  2. Staubfänger
  3. Feine Filterwatte
  4. HEPA-Filter
  5. Dichtungsring des Filterelements
  6. AN AUS
  7. vorwärts
  8. Biegen Sie links ab
  9. rückwärts
  10. Fixpunktreinigung
  11. Automatisches Aufladen (Nur für Modelle mit dieser Funktion
  12. Biegen Sie rechts ab
  13. Pause
  14. Automatische Reinigung
  15. Kantenreinigung

Dockingstation

  1. Kraftmesser
  2. Netzteil
  3. Steckdose
  4. Ladeelektrode
  5. Netzteilbuchse

3.4. Spezifikation

Durchmesser: 320 mm
Größe: 78 mm
Nettogewicht: 2 kg
Voltage: ;7.4V
Batterie:Lithiumbatterie 4400mAh
Leistung: 15W
Staubabscheidervolumen: 600 ml
Wassertank Kapazität: 180 ml
Ladetyp: Automatisches Laden / manuelles Laden
Reinigungsmodus Zick-Zack-Reinigung, Automatische Reinigung, Fixpunkt-Reinigung,
Kantenreinigung
Volle Ladezeit: 4-5 Stunden
WIFI: 2.4 – 2.5 GHz; 5.15–5.875 GHz; 5.925 GHz-7.125 GHz
Arbeitszeit: Über 100 Minuten
Schaltflächentyp: Physische Tasten

Die Batterie oder der Akku, die/der dem Produkt beiliegt, hat eine Lebensdauer von sechs Monaten, da es sich um ein Verbrauchsmaterial handelt. Unsachgemäße Handhabung (längeres Laden, Kurzschluss, Bruch durch einen anderen Gegenstand usw.) kann z. B. zu Bränden, Überhitzung oder Auslaufen des Akkus führenampihnen.
Angaben zu allen Frequenzbändern, in denen die Funkanlage arbeitet und absichtlich Funkwellen aussendet, sowie die maximal übertragene Funkfrequenzleistung
in dem Frequenzband, in dem die Funkanlage betrieben wird, ist in den Anleitungen und Sicherheitshinweisen enthalten.

Bedienungsanleitungen

Ladeverfahren

  1. So verwenden Sie die Ladestation Stellen Sie die Ladestation auf eine ebene Fläche und schließen Sie dann das Netzteil an. Die Betriebsanzeige leuchtet ständig.

    * Notizen
    Stellen Sie die Ladestation auf einen ebenen Boden, mit der Rückseite zur Wand, und entfernen Sie alle Hindernisse um die Ladestation von etwa 1 Meter Breite und 2 Meter vor der Ladestation, wie in der Abbildung gezeigt.
  2. . Zwei Lademethoden
    • Schließen Sie das Netzteil direkt an die Maschine an, wobei das andere Ende mit der Stromversorgung verbunden ist, wie in Abbildung A gezeigt.
    • Verwenden Sie zum Aufladen die Ladestation, wie in Abbildung B gezeigt.

Maschine einschalten
Schalten Sie den Netzschalter ein, die Bedienfeldtastenanzeige blinkt (1 bedeutet eingeschaltet, 0 bedeutet ausgeschaltet).

Anmerkungen

  1. Bitte laden Sie das Gerät beim ersten Aufladen mindestens 12 Stunden lang auf und laden Sie es auf, bis das rote Licht der Einschalttaste leuchtet. Wenn der Akku vollständig aufgeladen ist, leuchtet das grüne Licht konstant.
  2. Bewahren Sie das Gerät für den täglichen Gebrauch bitte auf der Ladestation auf und vergewissern Sie sich, dass die Ladestation eingeschaltet ist.
  3. Wenn Sie das Gerät längere Zeit nicht benutzen, laden Sie es bitte vollständig auf, schalten Sie den Netzschalter aus und bewahren Sie es an einem kühlen und trockenen Ort auf.
  4. Verwenden Sie beim Einstellen des Reservierungsmodus nicht den manuellen Lademodus. Es wird empfohlen, den automatischen Lademodus zu verwenden.

Fernbedienung

Bereithalten
Drücken Sie diese Taste, um in den Schlafmodus zu wechseln; Drücken Sie die Pause-Taste, um die Maschine neu zu starten; Wenn das Gerät nicht innerhalb von 3 Minuten bedient wird, wechselt das Gerät automatisch in den Schlafmodus.

Automatische Reinigung
Drücken Sie diese Taste, um die Reinigung automatisch zu starten; Drücken Sie die Pause-Taste, um die Maschine bei Bedarf anzuhalten.
Automatisches Aufladen (Nur für Modelle mit dieser Funktion)
Drücken Sie diese Taste, um automatisch die Ladestation zum Aufladen zu finden

Pause
Drücken Sie diese Taste, um das Gerät im laufenden Zustand anzuhalten, und drücken Sie diese Taste, um das Gerät im Ruhezustand aufzuwecken.

Anleitung
vorwärts – Drücken Sie diese Taste, um die Maschine vorwärts zu bewegen.
rückwärts – Drücken Sie diese Taste, um die Maschine zurückzufahren.
Links – Drücken Sie diese Taste, um die Maschine nach links zu bewegen.
Rechts – Drücken Sie diese Taste, um die Maschine nach rechts zu bewegen.

An der Wand entlang streichen
Drücken Sie diese Taste, um den Reinigungsmodus zu aktivieren. Sie können nur per Fernbedienung in einen anderen Modus (z. B. Auto) wechseln, oder es arbeitet in diesem Modus weiter, bis das Gerät ausgeschaltet wird.
Fixpunktreinigung
Drücken Sie diese Taste, um die Spiralspitzenreinigung der Maschine zu starten. Nach dem Ende des Festpunkt-Reinigungsmodus wechselt es automatisch in den Auto-Modus

Installation des Wassertanks

  1. Stecken Sie das vordere Ende des Wassertanks in den Wischmopp, richten Sie ihn wie in der Abbildung gezeigt aus und kleben Sie den Mopp auf den Klettverschluss des Wassertanks.
  2. Öffnen Sie den Einlass am Wassertank und spritzen Sie das Wasser langsam in den Wassertank.

  3. Stellen Sie die Unterseite der Maschine nach oben, richten Sie die Positionierungssäule des Wassertanks mit dem Positionierungsloch des Schlittens an der Unterseite der Maschine aus und drücken Sie den Wassertank fest.

Anmerkungen

  • Der Wassertank hat keine Funktion zum Schließen von Wassersickern und beginnt nach der Wassereinspritzung zu sickern. Bitte entfernen Sie den Wassertank vor dem Aufladen.
  • Achten Sie bei der Verwendung des Wassertanks darauf, fügen Sie Wasser hinzu oder reinigen Sie ihn rechtzeitig. Entfernen Sie den Tank, bevor Sie Wasser hinzufügen.
  • Bitte verwenden Sie keinen Sickerwassertank auf dem Teppich. Wenn Sie den Wassertank zum Wischen des Bodens verwenden, klappen Sie bitte die Kante des Teppichs hoch, um zu vermeiden, dass Fremdkörper auf dem Lappen den Teppich verschmutzen.
  • Nach dem Reinigen des Mopps muss der Mopp getrocknet werden, bis er nicht mehr tropft, und dann auf dem Wassertank installiert werden. Gleichzeitig muss der Mopp flach sein.

APP-Verbindung

  1. Laden Sie die App herunter, indem Sie den QR-Code mit Ihrem Mobiltelefon scannen, oder suchen Sie im Mobile App Market nach „Niceboy ION“ und laden Sie die App herunter. Bevor Sie diese Funktion verwenden, vergewissern Sie sich, dass Ihr Mobiltelefon mit WLAN verbunden ist.
  2. Öffnen Sie die „Niceboy ION“ App und registrieren Sie ein neues Konto oder verwenden Sie ein bestehendes Konto.
  3. Nachdem das Passwort festgelegt wurde, fahren Sie mit dem nächsten Schritt „Gerät hinzufügen“ fort.
  4. Wählen und klicken Sie auf „Haushaltskleingeräte“
  5. „Niceboy ION Charles i4“ auswählen und anklicken
  6. Schalten Sie den Netzschalter an der Seite der Maschine ein (1 – EIN; 0 – AUS), wie in der Abbildung gezeigt.
  7. Nachdem der Startton beendet ist, drücken Sie länger als 3 Sekunden auf die Start/Stopp-Taste auf dem Bedienfeld, bis der Summer ertönt und die WLAN-LED-Anzeige blinkt.
  8. Achten Sie auf den Namen Ihres Heim-WLANs, geben Sie das WLAN-Passwort ein und klicken Sie auf WEITER (Hinweis: Nur 2.4-G-WLAN ist verfügbar), wie im Bild gezeigt.
  9. Vergewissern Sie sich, dass die WLAN-LED-Anzeige blinkt, und aktivieren Sie „Bestätigen, dass die Anzeige schnell blinkt“, und klicken Sie auf WEITER, um eine Netzwerkverbindung herzustellen, und auf Fertig stellen, nachdem das Gerät erfolgreich hinzugefügt wurde. Es kann einige oder Dutzende von Sekunden dauern, bis das Gerät mit dem WLAN-Netzwerk verbunden ist. abhängig von der Signalstärke. Eine Steuerschnittstelle wird angezeigt, wenn das Gerät erfolgreich gebunden ist.

WLAN zurücksetzen: Im Falle eines Verbindungs-Timeouts oder bevor Sie ein anderes Mobiltelefon verbinden, schalten Sie zuerst das Gerät ein und drücken Sie innerhalb von 10 Sekunden die Start/Stopp-Taste 3 Sekunden lang, bis es piept, und verbinden Sie es dann erneut mit dem WLAN-Netzwerk. Nachdem das Passwort festgelegt wurde, fahren Sie mit dem nächsten Schritt „Gerät hinzufügen“ (3) fort.

Wartung

Staubsammler- und Filtersiebreinigung

Nehmen Sie den Staubsammler heraus

Öffnen Sie das Staubsammlerschloss und schütten Sie den Staub und Müll aus

Entfernen Sie die Filterelemente. HEPA kann mit Wasser gewaschen werden, und Sie können es vor dem Waschen abklopfen, um Staub zu entfernen.

Waschen Sie den Staubsammler und das erste Filterelement, trocknen Sie den Staubsammler und die Filterelemente und halten Sie sie trocken, um ihre Lebensdauer zu gewährleisten.

Seitenbesen und Universalrad reinigen

  • Seitenbürste reinigen: Entfernen Sie die Seitenbürste und wischen Sie sie mit einem sauberen Tuch ab.
  • Universalrad reinigen: Reinigen Sie das Universalrad, um Haarverwicklungen zu entfernen.

Reinigen Sie den Klippensensor

  • Reinigen Sie den Klippensensor, um die Sensorempfindlichkeit sicherzustellen

Reinigen Sie die Saugöffnung

  • Wenn sich viel Staub in der Ansaugöffnung befindet, reinigen Sie sie mit einem Tuch.

Reinigen Sie das Sensorfenster

  • Reinigen Sie das Sensorfenster

Reinigen Sie die Ladeelektrode

  • Wischen Sie die Unterseite des Geräts und die Ladeelektrode der Ladestation vorsichtig mit einem weichen Tuch ab.

Fehlerbehebung

Bei einer Fehlfunktion des Geräts blinkt die rote Kontrollleuchte oder leuchtet kontinuierlich und ein akustischer Alarm ertönt zusammen mit Sprachaufforderungen.

Ein Piepton/zweimal, rotes Licht ist immer an Rad klemmt
vier Pieptöne / zweimal, rotes Licht blinkt Strom ausgegangen
drei Pieptöne / zweimal, rotes Licht blinkt Bodensensor anormal
zwei Pieptöne / zweimal, rotes Licht blinkt Seitenbürste anormal
Ein Piepton/zweimal, rotes Licht blinkt Stoßstange vorne klemmt

Technische Tipps
Wenn die obige Methode das Problem nicht löst, versuchen Sie Folgendes:

  1. Starten Sie die Maschine neu.
  2. Wenn das Problem durch einen Neustart der Maschine nicht behoben werden kann, senden Sie die Maschine bitte zur Wartung an den Kundendienst.

Packliste

Nummer Beschreibung Menge
1 Hauptmaschine (einschließlich Batterie) 1
2 Ladestation 1
3 Fernbedienung (ohne Batterie) 1
4 Netzteil 1
5 Bedienungsanleitung 1
6 Seitenbürste 2 Paar
7 HEPA-Filter 2
8 MOPP 2
9 Wassertank 1









BENUTZERINFORMATIONEN ZUR ENTSORGUNG ELEKTRISCHER UND ELEKTRONISCHER GERÄTE (HEIMNUTZUNG)

Dieses Symbol, das sich auf einem Produkt oder in der Originaldokumentation des Produkts befindet, bedeutet, dass die gebrauchten elektrischen oder elektronischen Produkte nicht zusammen mit dem kommunalen Abfall entsorgt werden dürfen. Um diese Produkte ordnungsgemäß zu entsorgen, bringen Sie sie zu einer dafür vorgesehenen Sammelstelle, wo sie kostenlos angenommen werden. Indem Sie ein Produkt auf diese Weise entsorgen, tragen Sie dazu bei, wertvolle natürliche Ressourcen zu schützen und mögliche negative Auswirkungen auf die Umwelt und die menschliche Gesundheit zu vermeiden, die das Ergebnis einer falschen Abfallentsorgung sein könnten. Genauere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Gemeindeverwaltung oder der nächstgelegenen Sammelstelle. Wer solche Abfälle falsch entsorgt, kann nach nationalen Vorschriften auch mit Bußgeldern belegt werden. Benutzerinformationen zur Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten.

(Geschäfts- und Firmennutzung)
Wenden Sie sich an den Hersteller oder Importeur des Produkts, um elektrische und elektronische Geräte für den geschäftlichen und geschäftlichen Gebrauch ordnungsgemäß zu entsorgen. Dieser informiert Sie über alle Entsorgungswege und teilt Ihnen nach dem Datum des auf dem Markt befindlichen Elektro- oder Elektronikgerätes mit, wer für die Finanzierung der Entsorgung dieses Elektro- oder Elektronikgerätes verantwortlich ist. Informationen zu Entsorgungsprozessen in anderen Ländern außerhalb der EU. Das oben abgebildete Symbol gilt nur für Länder innerhalb der Europäischen Union. Für die fachgerechte Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten fordern Sie die entsprechenden Informationen bei Ihrer örtlichen Behörde oder dem Geräteverkäufer an.

Dokumente / Ressourcen

Niceboy Charles i4 Roboter-Staubsauger [pdf] Benutzerhandbuch
Charles i4, Roboter-Staubsauger, Charles i4 Roboter-Staubsauger

Hinterlassen Sie eine Nachricht

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.