Airrex Infrarotstrahler AH-200/300/800 Benutzerhandbuch

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 Benutzerhandbuch

  • Vielen Dank, dass Sie sich für eine Airrex-Infrarotheizung entschieden haben!
  • Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig durch, bevor Sie das Heizgerät in Betrieb nehmen.
  • Stellen Sie nach dem Lesen des Benutzerhandbuchs sicher, dass es so aufbewahrt wird, dass es allen Benutzern des Heizgeräts zur Verfügung steht.
  • Lesen Sie die Sicherheitshinweise besonders sorgfältig durch, bevor Sie das Heizgerät verwenden.
  • Diese Heizungen wurden angepasst, um unter nordeuropäischen Bedingungen zu funktionieren. Wenn Sie das Heizgerät in andere Bereiche bringen, überprüfen Sie die Netzlautstärketage in Ihrem Zielland.
  • Dieses Benutzerhandbuch enthält auch Anweisungen zum Aktivieren der dreijährigen Garantie.
  • Aufgrund der aktiven Produktentwicklung behält sich der Hersteller das Recht vor, Änderungen an den technischen Spezifikationen und Funktionsbeschreibungen in diesem Handbuch ohne gesonderte Ankündigung vorzunehmen.

HEPHZIBAH Co.-Logo

SICHERHEITSHINWEISE

Der Zweck dieser Sicherheitshinweise besteht darin, die sichere Verwendung der Airrex-Heizungen zu gewährleisten. Die Einhaltung dieser Anweisungen verhindert das Risiko von Verletzungen oder Tod sowie Schäden am Heizgerät sowie an anderen Gegenständen oder Räumlichkeiten.
Bitte lesen Sie die Sicherheitshinweise sorgfältig durch.
Die Anleitung enthält zwei Konzepte: "Warnung" und "Hinweis".

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Warnung

Diese Kennzeichnung weist auf ein Verletzungs- und / oder Todesrisiko hin.

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Achtung

Diese Kennzeichnung weist auf das Risiko geringfügiger Verletzungen oder struktureller Schäden hin.

IM HANDBUCH VERWENDETE SYMBOLE:

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene Maßnahmen

Verbotene Maßnahme

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Obligatorisches Maß Symbol

Obligatorische Maßnahme

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Warnung

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Obligatorisches Maß SymbolVerwenden Sie nur 220/230 V Netzstrom. Falsche Lautstärketage kann einen Brand oder elektrischen Schlag verursachen.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene Maßnahmen

Stellen Sie immer den Zustand des Netzkabels sicher und vermeiden Sie es, es zu verbiegen oder etwas auf das Kabel zu legen. Ein beschädigtes Netzkabel oder ein beschädigter Stecker kann einen Kurzschluss, einen Stromschlag oder sogar einen Brand verursachen.
Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenFassen Sie das Netzkabel nicht mit nassen Händen an. Dies kann einen Kurzschluss, einen Brand oder die Gefahr des Todes verursachen.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenVerwenden Sie niemals Behälter mit brennbaren Flüssigkeiten oder Aerosolen in der Nähe des Heizgeräts und lassen Sie diese aufgrund der Brand- und / oder Explosionsgefahr nicht in unmittelbarer Nähe.

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Obligatorisches Maß SymbolStellen Sie sicher, dass die Sicherung der Empfehlung entspricht (250 V / 3.15 A). Die falsche Sicherung kann zu Fehlfunktionen, Überhitzung oder einem Brand führen.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenDeaktivieren Sie die Heizung nicht, indem Sie die Stromversorgung unterbrechen oder den Netzstecker ziehen. Das Abschalten der Stromversorgung während des Erhitzens kann zu Fehlfunktionen oder einem elektrischen Schlag führen. Verwenden Sie immer den Netzschalter am Gerät oder den EIN / AUS-Schalter auf der Fernbedienung.

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Obligatorisches Maß SymbolBeschädigte Netzkabel müssen sofort in einer vom Hersteller oder Importeur autorisierten Wartungswerkstatt oder einer anderen für elektrische Reparaturen zugelassenen Wartungswerkstatt ausgetauscht werden.

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Obligatorisches Maß SymbolWenn der Stecker verschmutzt ist, reinigen Sie ihn sorgfältig, bevor Sie ihn an die Steckdose anschließen. Ein verschmutzter Stecker kann einen Kurzschluss, Rauch und / oder Brand verursachen.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenVerlängern Sie das Netzkabel nicht, indem Sie zusätzliche Kabellängen an das Netzkabel oder dessen Anschlussstecker anschließen. Schlecht hergestellte Verbindungen können einen Kurzschluss, einen Stromschlag oder einen Brand verursachen.

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Obligatorisches Maß SymbolZiehen Sie vor dem Reinigen und Warten des Geräts den Netzstecker aus der Steckdose und lassen Sie das Gerät ausreichend abkühlen. Das Nichtbeachten dieser Anweisungen kann zu Verbrennungen oder einem elektrischen Schlag führen.

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Obligatorisches Maß SymbolDas Netzkabel des Geräts darf nur an eine geerdete Steckdose angeschlossen werden.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenDecken Sie die Heizung nicht mit Hindernissen wie Kleidung, Stoff oder Plastiktüten ab. Dies kann einen Brand verursachen.

BEHALTEN SIE DIESE ANWEISUNGEN FÜR ALLE BENUTZER IN DER NÄHE DES GERÄTS ZUGÄNGLICH.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenLegen Sie Ihre Hände oder Gegenstände nicht in das Sicherheitsnetz. Das Berühren der internen Komponenten des Heizgeräts kann zu Verbrennungen oder einem elektrischen Schlag führen.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenBewegen Sie keine Heizung. Schalten Sie die Heizung aus und ziehen Sie das Netzkabel ab, bevor Sie das Gerät bewegen.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenVerwenden Sie die Heizung nur zum Heizen von Innenräumen. Verwenden Sie es nicht zum Trocknen von Kleidung. Wenn die Heizung zum Heizen von Räumlichkeiten für Pflanzen oder Tiere verwendet wird, müssen die Abgase durch einen Rauchabzug nach außen geleitet und eine ausreichende Frischluftversorgung sichergestellt werden.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenVerwenden Sie die Heizung nicht in geschlossenen Räumen oder Räumen, die hauptsächlich von Kindern, älteren Menschen oder behinderten Menschen bewohnt werden. Stellen Sie immer sicher, dass diejenigen, die sich im selben Raum wie das Heizgerät befinden, die Notwendigkeit einer effizienten Belüftung verstehen.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenWir empfehlen, diese Heizung nicht in extrem hohen Lagen zu verwenden. Verwenden Sie das Gerät nicht mehr als 1,500 m über dem Meeresspiegel. Bei einer Höhe von 700 bis 1,500 muss die Belüftung effizient sein. Eine schlechte Belüftung des zu beheizenden Raums kann zur Bildung von Kohlenmonoxid führen, was zu Verletzungen oder zum Tod führen kann.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenVerwenden Sie kein Wasser, um die Heizung zu reinigen. Wasser kann einen Kurzschluss, einen elektrischen Schlag und / oder einen Brand verursachen.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenVerwenden Sie zum Reinigen des Heizgeräts kein Benzin, Verdünner oder andere technische Lösungsmittel. Sie können einen Kurzschluss, Strom und / oder Feuer verursachen.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenStellen Sie keine elektrischen Geräte oder schweren Gegenstände auf die Heizung. Gegenstände am Gerät können beim Herunterfallen der Heizung zu Fehlfunktionen, Stromschlägen oder Verletzungen führen.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenVerwenden Sie die Heizung nur in gut belüfteten offenen Räumen, in denen die Luft 1–2 Mal pro Stunde ausgetauscht wird. Die Verwendung des Heizgeräts in schlecht belüfteten Räumen kann Kohlenmonoxid erzeugen, das zu Verletzungen oder zum Tod führen kann.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenVerwenden Sie das Gerät nicht in Räumen, in denen Personen schlafen, ohne dass ein Rauchabzug außerhalb des Gebäudes führt und ohne ausreichende Ersatzluftversorgung gewährleistet ist.

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Obligatorisches Maß SymbolDas Heizgerät muss an einem Ort aufgestellt werden, an dem die Sicherheitsabstandsanforderungen erfüllt sind. Auf allen Seiten des Geräts muss ein Abstand von 15 cm und vor und über dem Gerät ein Abstand von mindestens 1 m eingehalten werden.

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Achtung

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene MaßnahmenStellen Sie das Heizgerät nicht auf ein instabiles, geneigtes oder wackeliges Fundament. Das Kippen und / oder Umkippen des Geräts kann zu Fehlfunktionen führen und zu einem Brand führen.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene Maßnahmen

Versuchen Sie nicht, die Fernbedienung des Heizgeräts zu zerlegen, und schützen Sie es immer vor starken Stößen.

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Obligatorisches Maß Symbol

Wenn die Heizung längere Zeit nicht benutzt wird, ziehen Sie das Netzkabel ab.

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Obligatorisches Maß Symbol

Bei Gewittern muss das Gerät ausgeschaltet und aus der Steckdose gezogen werden.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Symbol für verbotene Maßnahmen

Lassen Sie die Heizung niemals nass werden. Das Gerät darf nicht in Badezimmern oder ähnlichen Räumen verwendet werden. Wasser kann einen Kurzschluss und / oder einen Brand verursachen.

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Obligatorisches Maß SymbolDas Heizgerät muss an einem trockenen Ort in Innenräumen gelagert werden. Nicht an heißen oder besonders feuchten Orten lagern. Mögliche Korrosion durch Feuchtigkeit kann zu Fehlfunktionen führen.

WICHTIGE HINWEISE VOR DEM BETRIEB

SICHERSTELLEN SIE DIE SICHERHEIT DES HEIZSTANDORTS

  • Die Umgebung des Heizgeräts muss frei von brennbaren Materialien sein.
  • Zwischen den Seiten und der Rückseite des Heizgeräts und dem nächsten Möbelstück oder einem anderen Hindernis muss immer ein Abstand von 15 cm bestehen.
  • Ein Abstand von einem (1) Meter vor und über dem Heizgerät muss von allen Gegenständen und Materialien ferngehalten werden. Bitte beachten Sie, dass unterschiedliche Materialien unterschiedlich auf Hitze reagieren können.
  • Stellen Sie sicher, dass sich keine Stoffe, Kunststoffe oder andere Gegenstände in der Nähe des Heizgeräts befinden, die es bedecken könnten, wenn sie durch Luftstrom oder andere Kräfte bewegt werden. Die Heizung, die mit einem Stoff oder einem anderen Hindernis bedeckt ist, kann einen Brand verursachen.
  • Die Heizung muss auf einer ebenen Basis stehen.
  • Wenn die Heizung installiert ist, verriegeln Sie die Rollen.
  • In kleinen Räumen müssen separate Abgasleitungen verwendet werden. Der Durchmesser der Rohrleitungen muss 75 mm betragen und die maximale Länge beträgt 5 Meter. Stellen Sie sicher, dass kein Wasser durch die Auslassleitung in die Heizung fließen kann.
  • Stellen Sie Löschgeräte, die für Öl- und Chemikalienbrände geeignet sind, in unmittelbarer Nähe des Heizgeräts auf.
  • Stellen Sie das Heizgerät nicht direktem Sonnenlicht oder in der Nähe einer starken Wärmequelle auf.
  • Stellen Sie das Heizgerät in unmittelbarer Nähe einer Steckdose auf.
  • Der Netzkabelstecker muss immer leicht zugänglich sein.

VERWENDEN SIE NUR HOCHWERTIGES BIODIESEL- ODER LEICHTKRAFTSTOFFÖL IM HEIZGERÄT.

  • Die Verwendung anderer Kraftstoffe als Leichtöl oder Diesel kann zu Fehlfunktionen oder übermäßiger Rußbildung führen.
  • Schalten Sie die Heizung IMMER aus, wenn Sie Kraftstoff in den Tank einfüllen.
  • Alle Heizungsbrennstofflecks müssen sofort in einer vom Hersteller / Importeur autorisierten Wartungswerkstatt repariert werden.
  • Beachten Sie beim Umgang mit Kraftstoff alle relevanten Sicherheitshinweise.

BETRIEBSVOL DER HEIZUNGTAGE IS 220 / 230 V / 50 Hz

  • Es liegt in der Verantwortung des Benutzers, das Gerät an ein Stromnetz anzuschließen, das die entsprechende Spannung lieferttage.

HEIZUNGSSTRUKTUR

STRUKTURFIGUREN

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - STRUKTURFIGUREN

BETRIEBSSCHALTER UND ANZEIGE

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - BETRIEBSSCHALTER UND ANZEIGE

  1. LED-ANZEIGE
    Auf dem Display können Temperatur, Timer, Fehlercodes usw. überprüft werden.
  2. THERMOSTAT-BETRIEB
    Diese Anzeige leuchtet, wenn sich die Heizung im Thermostatbetriebsmodus befindet.
  3. TIMER-BETRIEB
    Diese Anzeige leuchtet, wenn sich die Heizung im Timer-Betriebsmodus befindet.
  4. FERNBEDIENUNGSEMPFÄNGER
  5. EIN / AUS-TASTE (EIN / AUS)
    Schaltet das Gerät ein und aus.
  6. MODUSAUSWAHL
    Mit dieser Taste können Sie den gewünschten Betriebsmodus zwischen Thermostatbetrieb und Timerbetrieb auswählen.
  7. PFEILTASTEN FÜR EINSTELLFUNKTIONEN (ERHÖHEN / VERRINGERN)
    Mit diesen Tasten können Sie die gewünschte Temperatur einstellen und die Länge des Heizzyklus einstellen.
  8. TASTENSPERRE
    Durch drei (3) Sekunden langes Drücken dieser Taste werden die Tasten gesperrt. Entsprechend werden die Tasten durch Drücken der Taste für weitere drei (3) Sekunden entsperrt.
  9. SHUTDOWN-TIMER
    Diese Taste aktiviert oder deaktiviert die Abschalt-Timer-Funktion.
  10. SHUTDOWN-TIMER-ANZEIGELICHT
    Das Licht zeigt an, ob der Abschalt-Timer aktiv ist oder nicht.
  11. BRENNERFEHLER-ANZEIGELICHT
    Diese Kontrollleuchte leuchtet, wenn der Brenner während des Betriebs ausgefallen oder ausgeschaltet ist.
  12. Brenneranzeigelicht
    Diese Kontrollleuchte leuchtet, wenn der Brenner aktiv ist.
  13. KRAFTSTOFFANZEIGE
    Die Spalte mit drei Lichtern zeigt den verbleibenden Kraftstoff an.
  14. Überhitzungswarnleuchte
    Die Warnleuchte leuchtet auf, wenn die Temperatur im oberen Bereich des Heizelements 105 ° C überschreitet. Die Heizung ist ausgeschaltet.
  15. Kippen Sie das Warnlicht des Sensors
    Die Warnleuchte leuchtet auf, wenn das Gerät um mehr als 30 ° C geneigt ist oder einer äußeren Kraft ausgesetzt ist, die zu erheblichen Bewegungen führt.
  16. KRAFTSTOFFBETRAG WARNLEUCHTE
    Die Warnleuchte leuchtet, wenn der Kraftstofftank fast leer ist.
  17. KEY LOCK ANZEIGELICHT
    Wenn diese Anzeige leuchtet, sind die Tasten des Geräts gesperrt, sodass keine Einstellungen vorgenommen werden können.
FERNBEDIENUNG

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - FERNBEDIENUNG

  • Richten Sie das Ende der Fernbedienung auf die Heizung.
  • Starkes Sonnenlicht oder helles Neon- oder Leuchtstofflicht können den Betrieb der Fernbedienung stören. Wenn Sie den Verdacht haben, dass die Lichtverhältnisse Probleme verursachen könnten, verwenden Sie die Fernbedienung direkt vor dem Heizgerät.
  • Die Fernbedienung gibt einen Ton aus, wenn die Heizung einen Befehl erkennt.
  • Wenn die Fernbedienung längere Zeit nicht benutzt wird, entfernen Sie die Batterien.
  • Schützen Sie die Fernbedienung vor allen Flüssigkeiten.
AUSTAUSCH DER FERNBEDIENUNGSBATTERIEN

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - AUSTAUSCH DER FERNBEDIENUNGSBATTERIEN

  1. ERÖFFNUNG DES BATTERIEFALLS
    Drücken Sie leicht auf Bereich 1 und drücken Sie den Batteriefachdeckel in Pfeilrichtung.
  2. ERSETZEN DER BATTERIEN
    Entfernen Sie die alten Batterien und setzen Sie die neuen ein. Stellen Sie sicher, dass Sie die Batterien richtig ausrichten.
    Der (+) Anschluss jeder Batterie muss mit der entsprechenden Kennzeichnung im Gehäuse verbunden sein.
  3. SCHLIESSEN DES BATTERIEFALLS
    Schieben Sie das Batteriefach in Position, bis Sie das Klicken des Schlosses hören.
BRENNERSTRUKTUR

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - BRENNERSTRUKTUR

BEDIENUNGSANLEITUNG

AKTIVIERUNG UND DEAKTIVIERUNG
  1. STARTEN SIE DIE HEIZUNG
    • Drücke den Power Knopf. Das Gerät sendet bei Aktivierung ein Audiosignal.
    • Das Gerät kann durch Drücken derselben Taste ausgeschaltet werden. Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - STARTEN SIE DIE HEIZUNG
  2. WÄHLEN SIE DEN BETRIEBSMODUS
    • Wählen Sie die gewünschte Betriebsart, entweder Thermostat oder Timer.
    • Sie können die Auswahl mit der Taste TEMP / TIME treffen.
    • Die Standardeinstellung ist der Thermostatbetrieb. Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - WÄHLEN SIE DEN BETRIEBSMODUS
  3. Stellen Sie die Zieltemperatur oder die Heizzeit mit den Pfeiltasten ein
    • Die Temperatur kann zwischen 0 und 40 ° C eingestellt werden.
    • Die minimale Aufheizzeit beträgt 10 Minuten und es gibt keine Obergrenze.
      NOTIZ!
      Nach der Aktivierung ist die Standardbetriebsart des Heizgeräts der Thermostatbetrieb, der durch die entsprechende Anzeigelampe angezeigt wird. Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - STELLEN SIE DIE ZIELTEMPERATUR ODER DIE HEIZZEIT MIT DEN PFEILTASTEN EIN

SHUTDOWN-TIMER
Wenn Sie möchten, dass sich die Heizung von selbst ausschaltet, können Sie den Abschalt-Timer verwenden.
Verwenden Sie die TIMER-Taste, um die Abschaltfunktion zu aktivieren. Wählen Sie dann mit den Pfeiltasten die gewünschte Abschaltverzögerung aus. Die Mindestverzögerung beträgt 30 Minuten. Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - AUSSCHALTZEITER

TIPPS FÜR DIE VERWENDUNG DES HEIZGERÄTS

  • Die Heizung wird aktiviert, wenn die eingestellte Temperatur 2 ° C über der Umgebungstemperatur liegt.
  • Nach der Aktivierung wird die Heizung standardmäßig mit dem Thermostat betrieben.
  • Wenn das Gerät deaktiviert ist, werden alle Timerfunktionen zurückgesetzt und müssen bei Bedarf erneut eingestellt werden.
THERMOSTAT-BETRIEB

In diesem Modus können Sie die gewünschte Temperatur einstellen. Danach arbeitet die Heizung automatisch und schaltet sich bei Bedarf ein, um die eingestellte Temperatur aufrechtzuerhalten. Der Thermostatbetrieb ist standardmäßig ausgewählt, wenn die Heizung aktiviert ist.

  1. Stecken Sie das Netzkabel ein. Starten Sie die Heizung. Wenn die Heizung in Betrieb ist, wird links die aktuelle Temperatur und rechts die eingestellte Zieltemperatur angezeigt. Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Stecken Sie das Netzkabel ein. Starten Sie die Heizung.
  2. Die entsprechende Signalleuchte leuchtet, wenn der Thermostatbetrieb ausgewählt ist. Drücken Sie die Taste TEMP / TIME, um vom Thermostatbetrieb zum Timerbetrieb zu wechseln. Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Die entsprechende Signalleuchte leuchtet, wenn der Thermostatbetrieb ausgewählt ist
  3. Die Temperatur kann mit den Pfeiltasten eingestellt werden.
    • Die Temperatur kann im Bereich von 0 bis 40 ° C eingestellt werden
    • Die Standardeinstellung der Heizung ist 25 ° C.
    • Durch kontinuierliches Drücken einer Pfeiltaste für zwei (2) Sekunden wird die Temperatureinstellung schneller geändert.
    • Der Bereich der aktuellen Temperaturanzeige beträgt -9… + 50 ° C. Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Die Temperatur kann mit den Pfeiltasten eingestellt werden
  4. Beim Einschalten wird die Heizung automatisch aktiviert, wenn die aktuelle Temperatur um zwei (2 ° C) Grad unter die Zieltemperatur fällt. Entsprechend wird die Heizung deaktiviert, wenn die aktuelle Temperatur um ein Grad (1ºC) über die eingestellte Zieltemperatur steigt. Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Beim Einschalten wird die Heizung aktiviert
  5. Wenn Sie den Netzschalter drücken, um das Gerät auszuschalten, zeigt das Display nur die aktuelle Temperatur an. Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Wenn Sie den Netzschalter zum Ausschalten drücken

TIPPS FÜR DIE VERWENDUNG DES HEIZGERÄTS

  • Wenn die aktuelle Temperatur -9ºC beträgt, erscheint der Text „LO“ in der aktuellen Temperatur view. Wenn die aktuelle Temperatur +50 °C beträgt, erscheint der Text „HI“ in der aktuellen Temperatur view.
  • Durch einmaliges Drücken einer Pfeiltaste werden die Temperatureinstellungen um ein Grad geändert. Durch längeres Drücken einer Pfeiltaste für mehr als zwei (2) Sekunden wird die Anzeigeeinstellung um eine Stelle pro 0.2 Sekunden geändert.
  • Durch fünf (5) Sekunden langes Drücken beider Pfeiltasten wird die Temperatureinheit von Celsius (ºC) auf Fahrenheit (ºF) geändert. Das Gerät verwendet standardmäßig Celsius (ºC).
TIMER-BETRIEB

Der Timer-Betrieb kann verwendet werden, um die Heizung in Intervallen zu betreiben. Die Betriebszeit kann zwischen 10 und 55 Minuten eingestellt werden. Die Pause zwischen den Zyklen beträgt immer fünf Minuten. Die Heizung kann auch so eingestellt werden, dass sie ständig eingeschaltet ist. Im Timer-Betrieb berücksichtigt die Heizung weder die Temperatur des Thermostats noch die eingestellte Temperatur.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - TIMER-BETRIEB

  1. STARTEN SIE DIE HEIZUNG Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - STARTEN SIE DIE HEIZUNG
  2. TIMER-BETRIEB AUSWÄHLEN
    Wählen Sie den Timer-Betrieb durch Drücken der TEMP / TIME-Taste. Die Timer-Betriebssignallampe leuchtet. Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - TIMER-BETRIEB AUSWÄHLEN
  3. Wenn der Timer-Betrieb eingeschaltet ist, wird links ein Lichtring angezeigt. Die eingestellte Betriebszeit (in Minuten) wird rechts angezeigt. Wählen Sie mit den Pfeiltasten die gewünschte Betriebszeit. Die ausgewählte Zeit blinkt auf dem Display. Wenn die Pfeiltasten drei (3) Sekunden lang nicht gedrückt werden, wird die auf dem Bildschirm angezeigte Zeiteinstellung aktiviert. Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - Wenn der Timer-Betrieb eingeschaltet ist
  4. Die Betriebszeit kann zwischen 10 und 55 Minuten eingestellt werden, oder die Heizung kann so eingestellt werden, dass sie kontinuierlich läuft. Sobald der Betriebszyklus endet, unterbricht die Heizung den Betrieb immer für fünf (5) Minuten. Neben der Betriebszeit werden zwei Zeilen (- -) auf dem Display angezeigt, um die Pause anzuzeigen. Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Die Betriebszeit kann zwischen 10 und 55 Minuten eingestellt werden

REINIGUNG UND INSTANDHALTUNG

REINIGUNG DER OBERFLÄCHEN

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - REINIGUNGSOBERFLÄCHEN

BEACHTEN SIE DIE FOLGENDEN REINIGUNGSANWEISUNGEN:

  • Außenflächen können bei Bedarf leicht mit milden Reinigungsmitteln gereinigt werden.
  • Reinigen Sie die Reflektoren hinter und an den Seiten der Heizungsrohre mit einem weichen und sauberen Tuch (Mikrofaser).

NOTIZ!
Die Heizungsrohre sind mit einer Keramikschicht beschichtet. Reinigen Sie sie mit besonderer Sorgfalt. Verwenden Sie keine Scheuermittel.

KEINE HEIZROHRE ENTFERNEN ODER ENTFERNEN!

  • Reinigen Sie das Tastenfeld und die LED-Anzeige mit einem weichen und sauberen (Mikrofaser-) Tuch.
  • Bringen Sie das Sicherheitsnetz nach der Reinigung wieder an.
HEIZLAGERUNG

Es ist eine gute Idee, das Netzkabel für jede Lagerzeit aus der Steckdose zu ziehen. Stecken Sie das Netzkabel in den Tank im Heizgerät, um sicherzustellen, dass es nicht unter einem Reifen hängen bleibt, zample, wenn sie bewegt werden.

Lassen Sie die Heizung vollständig abkühlen, bevor Sie sie einlagern. Schützen Sie die Heizung während der Lagerung, indem Sie sie mit dem im Lieferumfang enthaltenen Beutel abdecken.

Wenn die Heizung längere Zeit nicht benutzt wird, füllen Sie den Kraftstofftank mit einem Additiv, um mikrobielles Wachstum im Tank zu verhindern.

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Achtung

Die Lagerung des Heizgeräts im Freien oder in einer extrem feuchten Umgebung kann Korrosion verursachen und zu erheblichen technischen Schäden führen.

AUSTAUSCH DES KRAFTSTOFFFILTERS

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - AUSTAUSCH DES KRAFTSTOFFFILTERS

Der Kraftstofffilter befindet sich im Heiztank. Wir empfehlen, den Kraftstofffilter regelmäßig, jedoch mindestens einmal pro Heizperiode auszutauschen.

AUSTAUSCH DES KRAFTSTOFFFILTERS

  1. Trennen Sie die Kraftstoffschläuche von der Kraftstoffpumpe.
  2. Heben Sie die Gummidichtung am Kraftstofftank mit einem Schraubendreher ab.
  3. Lösen Sie die Mutter leicht mit einem Schraubenschlüssel.
  4. Stellen Sie sicher, dass zwei (2) kleine O-Ringe am Kupferrohr verbleiben, bevor Sie den neuen Kraftstofffilter einbauen.
  5. Schrauben Sie den Kraftstofffilter leicht auf das Kupferrohr.
  6. Setzen Sie den Kraftstofffilter wieder in den Tank ein und befestigen Sie die Kraftstoffschläuche an der Kraftstoffpumpe.

NOTIZ!
Das Kraftstoffsystem muss nach dem Austausch des Kraftstofffilters möglicherweise entlüftet werden.

ENTLÜFTUNG DES KRAFTSTOFFSYSTEMS

Wenn die Kraftstoffpumpe der Heizung außergewöhnlich laut klingt und die Heizung nicht richtig läuft, ist die wahrscheinliche Ursache Luft im Kraftstoffsystem.

ENTLÜFTUNG DES KRAFTSTOFFSYSTEMS

  1. Lösen Sie die Entlüftungsflügelmutter an der Unterseite der Kraftstoffpumpe um 2–3 Umdrehungen.
  2. Starten Sie die Heizung.
  3. Wenn Sie hören, wie die Kraftstoffpumpe startet, warten Sie 2-3 Sekunden und schließen Sie die Entlüftungsschraube.

Beim Entlüften des Systems muss dieser Vorgang möglicherweise zwei- bis dreimal wiederholt werden.

DIAGNOSE UND REPARATUR VON STÖRUNGEN

FEHLERMELDUNGEN
  1. FEHLFUNKTION
    Fehlfunktion des Brenners.Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - STÖRUNG
  2. ÜBERHITZEN
    Die Warnleuchte leuchtet auf, wenn die Temperatur im oberen Bereich des Heizelements 105 ° C überschreitet. Die Heizung wird durch ihre Sicherheitssysteme deaktiviert. Sobald das Gerät abgekühlt ist, wird es automatisch neu gestartet. Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - ÜBERHITZUNG
  3. SCHOCK ODER KIPPEN
    Die Warnleuchte leuchtet auf, wenn das Gerät um mehr als 30 ° C gekippt oder einem starken Schlag oder Ruck ausgesetzt ist. Die Heizung wird durch ihre Sicherheitssysteme deaktiviert. Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - STOSS ODER Kippung
  4. KRAFTSTOFFTANK LEER
    Wenn der Kraftstofftank vollständig leer ist, erscheint im Display die Meldung „OIL“. Darüber hinaus leuchtet die Leerstelle der Tankanzeige ständig und das Gerät gibt ein kontinuierliches Audiosignal aus. Der Tank kann nicht genug geleert werden, um das Entlüften der Kraftstoffpumpe zu erfordern.Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - KRAFTSTOFFBEHÄLTER LEER
  5. SICHERHEITSSYSTEMFEHLER
    Das Sicherheitssystem schaltet alle Brennerfunktionen ab. Bitte wenden Sie sich an einen autorisierten Wartungsdienst. Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - FEHLER DES SICHERHEITSSYSTEMS
  6. SICHERHEITSSYSTEMFEHLER
    Das Sicherheitssystem schaltet alle Brennerfunktionen ab. Bitte wenden Sie sich an einen autorisierten Wartungsdienst. Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - SICHERHEITSSYSTEMFEHLER 2

NOTIZ!
Wenn die Heizung durch die Sicherheitssysteme abgeschaltet wird, lüften Sie den zu beheizenden Raum sorgfältig, um alle Abgase und / oder Kraftstoffdämpfe zu entfernen.

TIPP FÜR DIE VERWENDUNG DES HEIZGERÄTS
Alle möglichen Ursachen für Fehlermeldungen finden Sie in der Tabelle auf Seite 16.

DIAGNOSE UND REPARATUR VON BETRIEBSFEHLERN

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - DIAGNOSE UND REPARATUR VON BETRIEBSFEHLERN 1Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - DIAGNOSE UND REPARATUR VON BETRIEBSFEHLERN 2

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - Achtung

Stellen Sie eine ausreichende Belüftung sicher!

Mehr als 85% aller Betriebsstörungen sind auf unzureichende Belüftung zurückzuführen. Es ist ratsam, das Heizgerät an einem zentralen und offenen Ort aufzustellen, damit es ungehindert Wärme vor sich abgeben kann. Die Heizung benötigt zum Betrieb Sauerstoff, weshalb eine ausreichende Belüftung des Raumes gewährleistet sein muss. Eine natürliche Belüftung gemäß den geltenden Bauvorschriften ist ausreichend, sofern keine Einlass- oder Auslassöffnungen blockiert sind. Es wird auch nicht empfohlen, eine Ersatzlüftungsöffnung in der Nähe des Geräts anzubringen, damit die Thermostatsteuerung nicht gestört wird.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - SICHERHEIT AUSSETZEN

  • Es ist wichtig sicherzustellen, dass die Luft im beheizten Raum zirkuliert. Idealerweise sollte Luft durch eine Einlassöffnung unten eingespeist werden und die CO2-haltige Luft sollte durch eine Auslassöffnung oben abgegeben werden.
  • Der empfohlene Durchmesser der Lüftungsöffnungen beträgt 75–100 mm.
  • Wenn der Raum nur über eine Einlass- oder Auslassöffnung verfügt, kann keine Luft darin zirkulieren und die Belüftung ist unzureichend. Die Situation ist dieselbe, wenn die Belüftung nur durch ein offenes Fenster erfolgt.
  • Luft, die von leicht geöffneten Türen / Fenstern einströmt, garantiert keine ausreichende Belüftung.
  • Die Heizung benötigt eine ausreichende Belüftung, auch wenn das Auspuffrohr aus dem zu beheizenden Raum geführt wird.

TECHNISCHE DATEN UND ANSCHLUSSDIAGRAMM

Airrex Infrarotstrahler AH-200-300-800 - TECHNISCHE DATEN

  • Der Hersteller empfiehlt nicht, diese Heizungen bei Temperaturen unter -20 ° C zu verwenden.
  • Aufgrund der aktiven Produktentwicklung behält sich der Hersteller das Recht vor, Änderungen an den technischen Spezifikationen und Funktionsbeschreibungen in diesem Handbuch ohne gesonderte Ankündigung vorzunehmen.
  • Das Gerät darf nur an ein 220/230-V-Stromnetz angeschlossen werden.

Airrex Infrarot-Heizung AH-200-300-800 - ANSCHLUSSDIAGRAMM

AIRREX-GARANTIE

Je häufiger die Airrex-Heizungen verwendet werden, desto zuverlässiger ist ihr Betrieb. Airrex verwendet strenge Qualitätskontrollverfahren. Jedes Produkt wird nach Fertigstellung geprüft und einige Produkte werden unablässigen Funktionstests unterzogen.

Wenden Sie sich an Ihren Händler oder Importeur, um unerwartete Fehler oder Fehlfunktionen zu beheben.
Wenn der Fehler oder die Fehlfunktion durch einen Defekt am Produkt oder einer seiner Komponenten verursacht wird, wird das Produkt während der Garantiezeit kostenlos ersetzt, sofern die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

NORMALE GARANTIE
  1. Die Garantiezeit beträgt 12 Monate ab Kaufdatum des Geräts.
  2. Wenn der Fehler oder die Fehlfunktion durch einen Benutzerfehler oder eine Beschädigung des Geräts durch einen externen Faktor verursacht wird, werden alle Reparaturkosten dem Kunden in Rechnung gestellt.
  3. Für die Wartung oder Reparatur der Garantie ist der Originalkaufbeleg erforderlich, um das Kaufdatum zu überprüfen.
  4. Die Gültigkeit der Garantie setzt voraus, dass das Gerät bei einem vom Importeur autorisierten offiziellen Händler gekauft wurde.
  5. Alle Kosten, die mit dem Transport des Geräts zur Garantieleistung oder Garantiereparatur verbunden sind, gehen zu Lasten des Kunden. Bewahren Sie die Originalverpackung auf, um den Transport zu erleichtern. Der Einzelhändler / Importeur übernimmt die Kosten für die Rücksendung des Geräts an den Kunden nach Garantieleistungen oder Garantiereparaturen (sofern das Gerät für die Garantiewartung / -reparatur zugelassen wurde).
3 JAHRE ZUSÄTZLICHE GARANTIE

Der Importeur von Airrex-Infrarotstrahlern Rex Nordic Oy gewährt 3 Jahre Garantie auf importierte Diesel-Infrarotstrahler. Eine der Voraussetzungen für eine 3-jährige Garantie ist, dass Sie die Garantie innerhalb von 4 Wochen nach dem Kaufdatum aktivieren. Die Garantie muss elektronisch aktiviert werden bei: www.rexnordic.com.

3 JAHRE GARANTIEBEDINGUNGEN

  • Die Garantie deckt alle Teile ab, die unter die allgemeinen Garantiebedingungen fallen.
  • Die Garantie gilt nur für Produkte, die von der Rex Nordic Group importiert und von einem offiziellen Händler verkauft werden.
  • Nur von der Rex Nordic Group autorisierte Händler dürfen die 3-jährige Garantie vermarkten und bewerben.
  • Drucken Sie das Garantiezertifikat auf die erweiterte Garantie und bewahren Sie es als Anhang zum Kaufbeleg auf.
  • Wenn das Gerät innerhalb der verlängerten Garantiezeit an den Garantieservice gesendet wird, muss der Beleg und das Garantiezertifikat für die erweiterte Garantie mitgeschickt werden.
  • Wenn der Fehler oder die Fehlfunktion durch einen Benutzerfehler oder eine Beschädigung des Geräts durch einen externen Faktor verursacht wird, werden alle Reparaturkosten dem Kunden in Rechnung gestellt.
  • Für Garantieservices oder Garantiereparaturen sind der Beleg und das Garantiezertifikat für die erweiterte Garantie erforderlich.
  • Alle Kosten, die mit dem Transport des Geräts zur Garantieleistung oder Garantiereparatur verbunden sind, gehen zu Lasten des Kunden. Bewahren Sie die Originalverpackung auf, um den Transport zu erleichtern.
  • Die Kosten für die Rücksendung des Geräts an den Kunden nach der Garantieleistung oder Garantiereparatur (wenn das Gerät für die Garantieleistung / -reparatur zugelassen wurde) gehen zu Lasten des Händlers / Importeurs.

GÜLTIGKEIT DER 3-JAHRES-GARANTIE

Die Garantie bleibt drei Jahre ab dem auf der Quittung angegebenen Kaufdatum gültig, sofern die Garantie gemäß den obigen Anweisungen aktiviert wird. Die 3-jährige Garantie gilt nur mit dem Originalbeleg. Denken Sie daran, die Quittung aufzubewahren. Es ist ein Beweis für eine gültige Garantie.

Airrex-Logo

HERSTELLER

HEPHZIBAH CO., LTD
(Juan-dong) 86, Gilpa-ro
71beon-gil, Nam-gu,
Incheon, Korea
+82 32 509 5834

IMPORTEUR

REX NORDIC GRUPPE
Mustanlähteentie 24 A.
07230 Askola
FINNLAND

FINNLAND +358 40 180 11 11
SCHWEDEN +46 72 200 22 22
NORWEGEN +47 4000 66 16
INTERNATIONAL +358 40 180 11 11

[E-Mail geschützt]
www.rexnordic.com


Airrex Infrarotstrahler AH-200/300/800 Benutzerhandbuch - Optimiertes PDF
Airrex Infrarotstrahler AH-200/300/800 Benutzerhandbuch - Original-PDF

Tritt dem Gespräch bei

1 Kommentare

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.